Goldschmeedsjunge

Ein prachtvolles Jubiläumsbuch

Das "Fest in Gold", 1949 von den Kölner Gold- und Silberschmieden aus der Taufe gehoben, ist eines der großen gesellschaftlichen und zugleich karnevalistischen Ereigniss ein Köln. Anläßlich des 50jährigen Jubiläums habe ich die Geschichte dieser traditionsreichen Einrichtung dokumentiert. Herausgekommen ist ein 136seitiges reich bebildertes Werk, das Dank der finanziellen Unterstützung durch die Kreissparkasse Köln hervorragend ausgestattet werden konnte. 50 Jahre "Fest in Gold" ist zugleich ein Querschnitt durch die Nachkriegsgeschichte des Kölner Karnevals.





 

Im Buchhandel nicht erhältlich. Bei Ebay wird es gelegentlich angeboten, wobei der Preis bei ca. € 120,00 liegt.