Startseite   

REINOLD LOUIS

BÜCHER TON- UND BILDTRÄGER RUNDFUNK FERNSEHEN KARNEVAL AUSZEICHNUNGEN EHREN-MITGLIEDSCHAFTEN VORTRÄGE - LAUDATIEN HOBBY EISENBAHNEN Impressum
Am Dom zo Kölle Ausgebombt 1995, 2005, 2015 Tschüss Sporthall 175 Jahre Rote Funken Karneval in den Arkaden Kölner Rosenmontagszug Weitere Sendungen

Fernseh-Moderationen

So hat es angefangen

Heinz-D. Wilden holte mich irgendwann einmal vor die Kamera und für das Lokalstudio Köln produzierte er mit mir kleine Filme. Er drehte mit mir im von mir aufgebauten und betreuten Liederarchiv der Kreissparkasse Köln, am Ostermann-Platz, am Karl Berbuer-Brunnen und wir nahmen das Thema "Straßenbahn in Köln" etwas auf die Schippe.

Dann erhielt ich die Möglichkeit, den Kölner Rosenmontagszug zu kommentieren und so nach und nach kamen weitere Aufträge und Aufgaben hinzu. Schauen Sie sich doch einmal an, welche das waren. Vielleicht sind wir uns bei der ein oder anderen Sendung sogar "begegnet"?

Sessionsauftakt im Funkhaus

!Immer wieder neue Lieder" hieß die Livesundung aus dem Klaus von Bismarck-Saal des WDR, die zeitweise im WDR Hörfunk und im WEDR Fernsehen gleichzeitig übertragen wurde. Doch dann zog das Fernsehen in die Lanxess-Arena - die Rundfunk-Sendung blieb.Günter Eeilemann mit Willy Schweden sowie Werner Keppel waren umjubelte Gäste.